Was ist Hypnose?

Hypnose wird von vielen als wunderbarer Zustand der absoluten Entspannung empfunden, auch wenn Hypnose vollkommen ohne Entspannung funktioniert. Sie ist das umgehen des kritischen Faktors und das etablieren von akzeptierenden Denken. Sie können durch Hypnose Ihre Lebenssituation verbessern und z.B. mit dem Rauchen aufhören u.v.m. ... oder einfach diesen schönen Zustand zur Entspannung geniessen. Es ist bereits ein angenehmes Erlebnis, diesen Trancezustand zu erleben. In der Showhypnose können Sie die Phänomene der Hypnose auf unterhaltsame Art am eigenem Leib erleben und staunen wie gut die Hypnose funktioniert.

Hypnose ein Zustand, in dem wir uns täglich mehrfach befinden. Es ist ein Zustand des eingeschränkten Bewusstseins, aber niemals Bewusstlosigkeit. Ein Zustand, in dem das Unterbewusstsein zugänglich ist für Suggestionen. Täglich sind wir von Suggestionen umgeben, die uns beeinflussen. Insbesondere die Werbung und viele andere Branchen nutzen Techniken um uns und unsere Bedürfnisse in ihrem Sinne zu beeinflussen.

Die Hypnose findet Ihre Anwendung im Coaching, in der Lebenshilfe und der Medizin. Hypnose ist ein sehr wertvolles Instrument um den Menschen bei kleinen und großen Problemen zu helfen. Viele Menschen werden erst durch die Showhypose auf die Hypnose aufmerksam und beginnen nach so einem Erlebnis sich damit zu beschäftigen, wobei Ihnen die Kraft der Gedanken helfen kann. Die Showhypnose sehe ich daher als ein sehr bedeutendes Marketinginstrument für die Hypnosetherapie, die ihren Bekanntheitsgrad letztendlich den Showhypnotiseuren zu verdanken hat.

Der Begriff Hypnose entstammt dem griechischen „Hypnos“ und bedeutet Schlaf. Dieser Begriff ist eigentlich falsch gewählt, da Schlaf etwas mit Bewusstlosigkeit zu tun hat und dies in der Hypnose nicht der Fall ist. Wie bereits erwähnt, ist Hypnose niemals Bewusstlosigkeit, sondern stellt einen Zustand des eingeschränkten Bewusstseins dar, in dem das Unterbewusstsein besonders aufnahmefähig ist.

In der Hypnose sind Sie also weder wach, noch schlafen Sie. Sie befinden sich in einer Trance. Diese Trance lässt sich grob in drei verschiedene Stufen unterteilen:

Leichte Trance

Mittlere Trance

Tiefe Trance (Somnambulismus)

In der Showhypnose arbeiten die Hypnotiseure überwiegend mit der tiefen Trance, dem somnambulen Zustand. In dieser Trancetiefe lassen sich dann die interessanten Phänomene abrufen, wie z.B. optische Halluzinationen.