Hypnose Seminar

Induktion nach Dave Elman

 

 

Hypnose-Induktion nach Dave Elman

Das Modell von Dave Elman ist die wohl ausgeklügelste Form der Schnellinduktion, die es ermöglicht, eine gezielte Tieftrance (Somnuambulismus) innerhalb von nur 3 - 5 Minuten zu erzeugen. Darüber hinaus sind in dieser Induktion „verdeckte“ Überprüfungen der Trancetiefe eingebaut, wodurch der Hypnosetherapeut jederzeit weiß in welcher Trancetiefe sich der Klient befindet.

Alexander ist es dabei wichtig zu vermitteln, dass es sich um keine starre Induktion handelt, sondern um einen Prozess aus mehreren Schritten, der an die jeweilige Situation und den jeweiligen Klienten angepasst werden kann und soll. Sie lernen die Einzelteile des Prozesses kennen und verstehen. Die schlechteste Möglichkeit die Induktion nach Dave Elman anzuwenden ist einen Skript auswendig zu lernen oder vorzulesen. Leider ist das eine häufige Lehrmethode. Bei Alexander Seel lernen Sie den Prozess nach Dave Elman zu verstehen und Schritt für Schritt anzuwenden. So wie es Alexander Seel selber von Larry Elman (Sohn von Dave Elman) gelernt hat. Hypnoseeinleitung nach Elman hat nichts mit einem Suggestionstext zu tun!

Dave Elmans Modell ist nicht nur für Zahnärzte, Ärzte, Heilpraktiker und Psychologen interessant, sondern auch für Showhypnotiseure …  wo diese  Induktion ja auch ursprünglich herkommt.

Bei diesem Seminar handelt es sich um eine Weiterbildung für bereits ausgebildete Hypnotiseure! Eine Teilnahme ohne Grundkenntnisse ist nicht möglich.

 

online Anmeldung und Preise

 

Dave Elman


Dave Elman (1900 – 1967) war Sohn eines (Show)hypnotiseurs. Er fragte sich schon früh, weshalb Ärzte und Psychotherapeuten anscheinend nicht in der Lage waren, diese tiefe Form der Trance einzuleiten, die sein Vater bei Hypnoseshows mühelos und in kürzester Zeit erreichte.

Er verglich die beiden Induktionsformen und konnte im Laufe der Zeit immer schneller die Tieftrance induzieren. Als „Elman – der weltweit jüngste und schnellste Hypnotist“, stand er in jungen Jahren selbst auf der Showbühne. Er war auch sehr davon fasziniert dass es einem befreundeten Hypnotiseur gelang, seinen krebskranken Vater von Schmerzen zu befreien. So war es ihm ein Anliegen seine Induktion für Mediziner anzupassen.

In seinen Seminaren unterrichtete er Ärzte, Zahnärzte und Psychologen und seine Schüler konnten nach 3 – 4 minütiger Induktion Operationen, medizinische Eingriffe und Zahnbehandlungen durchführen. Es wurde sogar eine Herzoperation mit „Hypnose statt Narkose“ von einem Schüler durchgeführt und Elman war als Coach im OP anwesend.

Larry Elman und Alexander Seel

 

Alexander Seel

Alexander hat den Prozess der Hypnose Einleitung nach Dave Elman bei Larry Elman, Dave Elmans Sohn, gelernt. Larry ist der einzige Mensch der dreimal an dem Hypnose Seminar seines berühmten Vaters teilgenommen und darüber hinaus seinen Privatunterricht genossen hat.

Alexander ist Heilpraktiker für Psychotherapie, Hypnotiseur und Showhypnotiseur. Er begann mit der Hypnose im Bereich  "Coaching und Lebenshilfe", erst später kam er zur Showhypnose. Bereits in seinem ersten Jahr als Showhypnotiseur war er im TV bei „Welt der Wunder“ zu sehen, kurz darauf bei „Clever! Spezial“ auf Sat.1.

Alexander gilt inzwischen als Spezialist für Blitzhypnose, wodurch weitere TV-Auftritte und Radio-Interviews zu diesem Thema folgten, zuletzt im April 2012 bei Terra Xpress im ZDF.

 

 

Seminarort

Im Seminarpreis enthalten
  • Zertifikat unterschrieben von Alexander Seel
  • Seminarunterlagen
  • Getränke im Seminarraum
Seminardauer
  • 1 Tag, Beginn 10 Uhr, Ende zwischen 15 - 17 Uhr (flexible Pausengestaltung)
online Anmeldung und Preise

Alexander Seel Hypnose